KaDo Faible | Vom Hobby zum Beruf Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben! Sie zu halten, wäre das Problem.

Hobby zum Beruf & Geld verdienen an Leidenschaft | "Faible: Musik · Sport · Fotografie · Schreiben · Reisen | Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben! Sie zu halten, wäre das Problem." (Rilke)

Musik · Schreiben · Natur · Reisen · Internet · Sport · Fotografie


KaDoFaible | Hobby zum Beruf & Geld verdienen an Leidenschaft ("Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben! Sie zu halten, wäre das Problem.")
Hobby zum Beruf & Geld verdienen an Leidenschaft | "Faible: Musik · Sport · Fotografie · Schreiben · Reisen | Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben! Sie zu halten, wäre das Problem." (Rilke)

KaDo Faible

Vom Hobby zum Beruf.

Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben!
Sie zu halten, wäre das Problem.

 

KaDo Faible | Vom Hobby zum Beruf und mit Leidenschaft Geld verdienen

 

Was bedeutet eigentlich Faible?

Der Ausdruck Faible (17. Jahrhundert; aus dem Französischen) ist ein Gallizismus und bezeichnet eine Neigung oder Vorliebe, die zur Schwäche wird. Er wird meist in der Form ein Faible für etwas haben gebraucht. Es entstand ursprünglich aus dem lateinischen flebilis (beweinenswert). Daraus wurde im Französischen durch Substantivierung le faible (die Schwäche, die schwache Seite). (http://de.wikipedia.org/wiki/Faible)

Also soll an dieser Stelle Faible für die Leidenschaft an einer Sache verstanden werden, die man so oft wie nur irgend möglich in seiner Freizeit nachzugeben wünscht. Denn ein Hobby, für welches man sich aufopfert oder in das man seine gesamte Zeit (oder Geld) investiert. Wer also soviel Spaß an einer Sache findet, dann sollte dies doch, wenn nur irgend möglich, zu einer Hauptbeschäftigung werden. Also das Hobby zum Beruf machen, sozusagen.
Oder aber wird aus der Leidenschaft vielleicht eines Tages ein ebensolcher Zwang, wie wir es von unserem herkömmlichen Berufsleben kennen? Es stellt sich also doch die Frage, ob ich ein Hobby noch als solches empfinde und das gleiche Faible für eine Sache aufbringe, wenn ich es zu meinem Beruf mache?

 

KaDo Faible

Blog | Artikel Übersicht

Vom Hobby zum Beruf | KaDoFaible Natur & Tiere In Empathie

In Empathie |Natur & Tiere

Hobby zum Beruf

Reisen & Jobben · Entertainment & Animation · Kompositionen & Musik · Schreiben & Schriftstellern · Natur & Tiere · Internet & Geld verdienen · Sport & Fitness · Fotografie & Stockfotos

KaDo Faible

Einnahmen | Aufgaben Übersicht

 

Wer hat denn nicht schon immer mal davon geträumt an seinem Hobby Geld zu verdienen? Sowie auch unabhängiger vom derzeitigen Job zu werden. Vielleicht sogar Selbstständig erreichen. Also ein Hobby zum Beruf machen und somit einer Arbeit nachgehen, an der man wirklich Spaß hat. Denn in unserer schnelllebigen Zeit ist die Unzufriedenheit mit dem Berufsleben und der gefühlte Mangel an Freizeit präsenter denn je. Zivilisationskrankheiten, wie Burnout, erobern die Budgets der Krankenkassen. Außerdem wird das Bedürfnis nach einem Ausgleich vom Berufsalltag immer stärker. Und demnach auch der Wunsch sich die Zeit zu vertreiben.

Projektdetails DJ Job Verdienst Projektthema: DJ Job Verdienst. Die Herausforderung bestand für mich daran, einige Monate in einem südlichen Land, dessen Sprache ich noch nicht...

DJ Job Verdienst im Tourismus | Erfahrungsbericht Einnahmen Verdienst Discjockey DJ Job Einnahmen - Sound & Light Animateur im Entertainment

Projektdetails Gruppenfitnesstrainer Verdienst Projektthema: Gruppenfitnesstrainer Verdienst. Diese Herausforderung bestand für mich daran, binnen kürzester Zeit eine fundierte Ausbildung zum Gruppenfitnesstrainer erfolgreich zu absolvieren. Damit wollte...

Gruppenfitnesstrainer Verdienst im Tourismus | Erfahrungsbericht Einnahmen Tourismus Gruppenfitnesstrainer Verdienst | Erfahrungsbericht Projekt

Projektdetails Kinderanimation Verdienst Projektthema: Kinderanimation Verdienst. Die Herausforderung bestand für mich daran, einige Monate in einem südlichen Land, dessen Sprache ich noch nicht sprechen konnte...

Kinderanimation Verdienst im Tourismus | Erfahrungsbericht Einnahmen Kinderanimation Verdienst aktuelle Jobangebote. Job als Kinderanimateur finden

Vergleich der Einnahmen 2015 und 2016 von Fotostockagenturen Nun ist es doch Zeit für einen Vergleich der Umsätze Stockfotoagenturen 2015 und 2016. Das zweite Jahr...

Umsätze Stockfotoagenturen 2015 Umsätze Stockfotoagenturen 2015

Die Einnahmen setzen sich im Einnahmereport 2015 aus allen Kategorien zusammen. Allerdings wurden diese ausschließlich online gewonnen. Und 2015 ging es auch los mit meinem...

Einnahmereport 2015 Einnahmereport - Einnahmequellen und Einnahmen durch Hobby Zeitraum 2015

Kann man ein Hobby zum Beruf machen?

Aber im eigentlichen geht dies gar nicht streng genommen. Denn hinter einem Hobby steht keine Gewinnerzielungsabsicht. Doch ein Beruf jedoch verfolgt genau dieses Ziel: Also Geld verdienen, um sich einen gewünschten Lebensstandart aufzubauen.

Ein Hobby (deutscher Plural: Hobbys), auch Freizeitbeschäftigung oder Steckenpferd genannt,[1] ist eine Tätigkeit, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig betreibt, die dem eigenen Lustgewinn oder der Entspannung dient und zum eigenen Selbstbild beiträgt. Ein Hobby ist kein Beruf und repräsentiert für den Ausübenden einen Teil seiner Identität. Der Begriff Hobby hat eine leichte Nähe zum Begriff Spiel. Als Hobby wird eine Tätigkeit indes nur bezeichnet, wenn man für diese Tätigkeit eine im Vergleich zu anderen Freizeitgestaltungen besondere Vorliebe hat und sie regelmäßig ausübt. (http://de.wikipedia.org/wiki/Hobby)

Aber ein Hobby zum Beruf, zu einer Existenzgrundlage auszubauen, bedeutet immer auch einen Verzicht in Kauf nehmen: Nämlich die Unbefangenheit und Unabhängigkeit in der Ausübung.

Reisen & Jobben · Entertainment & Animation · Kompositionen & Musik · Schreiben & Schriftstellern · Natur & Tiere · Internet & Geld verdienen · Sport & Fitness · Fotografie & Stockfotos

Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben!

Wunderliches Wort: die Zeit vertreiben!
Sie zu halten, wäre das Problem.
Denn, wen ängstigts nicht: wo ist ein Bleiben,
wo ein endlich Sein in alledem? –

Sieh, der Tag verlangsamt sich, entgegen
jenem Raum, der ihn nach Abend nimmt:
Aufstehn wurde Stehn, und Stehn wird Legen,
und das willig Liegende verschwimmt –

Berge ruhn, von Sternen überprächtigt; –
aber auch in ihnen flimmert Zeit.
Ach, in meinem wilden Herzen nächtigt
obdachlos die Unvergänglichkeit.

Aus dem Nachlaß des Grafen C. W. (Nachlaß)

KaDo Faible | Vom Hobby zum Beruf und mit Leidenschaft Geld verdienen